Rechtsanwälte Italien Online. Das größte ist das juristische Portal der italienischen Rechtsanwälte.


Anfechtung


Die anfechtung ist ein begriff, den er in gemeinsamen sprache am ende der sechziger jahre, wird in beziehung gesetzt zu einem phänomen, baute ende der sechziger jahre, erinnern genau, wie die jahre des protests

Man davon ausgeht, dass in der vergangenheit - und auf einen plan, der rein soziale und politisch - angelegt hat, viele nationen, einschließlich Deutschland, zeitgleich mit der geburt des ersten jugendbewegungen und im einklang mit dem, was geschehen war gleichzeitig - wenn auch mit begründungen unterschiedlich - in ländern wie den Usa (Vietnam-Krieg und kämpfe für bürgerliche rechte), die Frankreich, Deutschland und die Niederlande (forderungen studentenunruhen).

Die kulturrevolution ist der begriff, mit dem in der regel identifiziert, um die homogenität von bestimmten inhalten und das gleichzeitige konzentrieren alle ihre wichtigsten veranstaltungen im laufe eines jahres eine ganze reihe sozialer umbrüche und kulturellen gründen sich auf eine reihe von prinzipien, die egualitari und libertären extrem radikale, da länder mit unterschiedlichen kulturen und politischen systemen sehr unterschiedlich (vom Sozialismus zum Kommunismus und Anarchismus). Diese prinzipien wurden umgesetzt in umgebungen, den studierenden und brachte uns in das rampenlicht der öffentlichkeit mit einer reihe von demonstrationen im jahr. Mit slogans gegen den Vietnam-krieg und glorifizieren einigen symbolen des denkens revolutionäre wie Mao Tse-Tung, Ho Chi Minh, Lenin, Martin Luther King und che Guevara, und es zugleich die soziale unruhe einer ganzen generation, die sehr zahlreich ist, zum ersten mal in der geschichte, die er sich vorbereitete, zu treten in masse in der welt der arbeit, ohne es zu wollen, erleiden die unterdrückung von generationen, die vor ihm waren unterdrückung, ausgedrückt durch gesetze altmodisch der zeit vor dem krieg (II Weltkrieg), war noch in mode. Die westlichen regierungen sahen sich unvorbereitet begegnen einer beispiellosen situation, und für den kurzen zeitraum, in dem der protest der studenten-sie zahlte mit der arbeiterklasse, reagierten auf zwei etagen separate: sie verhütet mit der kraft, den bewegungen, den studierenden und arbeitern platz und reformieren das schulsystem in die richtung, die anfrage von versammlungen, studentische und zu versuchen, vereinbarungen mit den gewerkschaften, durch die gewährung von lohnerhöhungen, die sich vanificarono, wegen einer hyperinflation, die von den regierungen nicht kontrollierten. In Italien ist die bewegung von, in der schule, öffnete die schüler, die bibliotheken, vertrauliche professoren, erhöhte finanzielle beihilfen und stipendien für studiengebühren, die für familien mit niedrigem einkommen, und behauptete, eine neuheit, die Versammlung des Instituts, eine generalversammlung der studenten einer schule, um sich über ihre probleme und entscheiden zu lassen. In Italien ist das phänomen geboren wurde, ohne eine präzise ausrichtung der politik in verbindung mit dem wachsen des phänomen der beatnik, der mehr als eine form von ungeduld jugend auf die generationen-erwachsene, die beschuldigt werden, die träger einer mentalität, geschlossene und repressive. Die gleichzeitigen politischen ereignisse, wie die erfahrung der regierung Tambroni (führte zu gewalttätigen unruhen, volksaufstände in mehreren italienischen städten, darunter Genua), machten allmählich bewusst, die bewegung zu werden, als verwahrer der alten werte (wie antifaschismus ist die frucht der ausdauer), träger von werten zu anderen und der möglichkeit, sich gehör zu verschaffen, für das führen von gesellschaftlichen forderungen. Solche ansprüche allerdings waren es nicht ausdrücklich in der üblichen schaltung der institutionellen und in der partei, sondern direkt auf den plätzen Die gleiche PCI-karte, oft kritisch mit der bewegung, jedoch unfähig zu verstehen, die gründe, war der gegenstand und unterliegt nicht der anfechtung. Wie staaten auf bestimmte themen wie frieden und antifaschismus, in organisatorischer hinsicht die jungen blieben aufgeteilt in eine vielzahl von gruppen und formationen, wenn nicht sogar neuer parteien, die von den verschiedenen leitlinien und manchmal in konflikt miteinander. Gleichzeitig, auch in reaktion auf den starken impuls der außerparlamentarischen linken, entwickelten sich auch einige gruppen von jungen menschen von ganz rechts. Das phänomen ist aber nicht entwässerte, mit der ende der er jahre, im gegenteil, sie nahm allmählich an intensität in den folgenden jahren auf ein niveau von politischer konfrontation in der welt einmalig. Viele der organisationen und der personen, die sich aktiv an der 'Anfechtung' werden in den politischen kämpfen der folgenden jahre, manchmal recht blutig.