Rechtsanwälte Italien Online. Das größte ist das juristische Portal der italienischen Rechtsanwälte.


Schriftstücke für verbindlichkeiten


Aber wo sind die schriftstücke für schulden

Wie verhält man sich, wenn man nicht zahlt ein gläubiger eine ratenzahlung der bank, eine rechnung oder eine rechnung: strategien und verteidigung vor gericht für den schuldnerWenn sie erhalten, vom postboten, eine warnung bestand, der das wort «gerichtlichen» tritt oft, in panik zu geraten. Ein"brief vom gericht"ist ein bisschen wie ein brief vom finanzamt: obwohl sie nicht mit bekanntem inhalt, sie wissen schon, dass kann nicht sein eine auszahlung von geld oder weihnachtskarten. Das wortpaar «schriftstücke», kurz gesagt, nicht begleitet, noch nie mit guten nachrichten.

Was ist das und wie soll man sich da verhalten

Und wer hat nicht eine rechnung bezahlen, eine rechnung, eine rate an die bank, die miete oder eine der steuerrollen bereits wissen, ist grundsätzlich sache erwarten kann. Gibt es eine möglichkeit zu erkennen. Wir werden versuchen, ihnen ein paar hilfreiche tipps auf dieser registerkarte. Aber welche art von inhalt kann das schriftstück für schulden.

Die schriftstücke dem schuldner zugesandt werden können, vielfältig.

Die wichtigsten sind: So sind die schriftstücke für schulden, können wir daraus die folgenden verteidigungslinien zu folgen, nach dem inhalt dieser. Manchmal ist es passiert, dass, um zu"überzeugen", den schuldner zu den betrag, den die gläubiger informiert, eine vorladung, ohne jedoch die absicht, weiter fort urteil wäre zu teuer und unwirtschaftlich im vergleich zum forderung.

Das geschieht oft um kleine beträge, wie für die rechnungen.

Der gläubiger dann, trotz der zustellung der ladung, bewegt sich nicht zum nächsten erforderlich, die zur errichtung des gerichts besteht in der sogenannten «eintragung in die rolle». Die mitteilung hat den zweck, erzeugen psychischen druck in der schuldner, in der hoffnung, dass diese, um geld zu sparen die gerichtskosten, aber in jedem fall, die verurteilung zu den verfahrenskosten entspricht, sofort fällig. In der vergangenheit einige inkasso-unternehmen wurden sanktioniert, vom Kartellrecht für die benachrichtung von klagen bei gerichten, weit entfernt vom wohnsitz des schuldners - obwohl inkompetent territorial - wellen abhalten-mehr noch: die verteidigung des letzteren, und schieben sie ihn, zu zahlen, sofort. In diesem letzten abschnitt werden wir einige der klischees in umlauf gebracht, die von den mitarbeitern in den call-center der firma inkasso-drücken sie den schuldner, zu zahlen, sofort incutendogli befürchtungen in der realität nicht existent. Zunächst, der gerichtsvollzieher wird nicht vorweggenommen, durch den anruf des call-centers, die jedoch möglicherweise nicht bewusst sein, der tag und der zeitpunkt der pfändung. Vor der pfändung ist außerdem erforderlich, dass der schuldner bereits nach erhalt dieser mitteilung ein gerichtlicher akt, wie eine verurteilung zur zahlung der summe oder einen vollstreckungsbescheid. Danach ist es immer notwendig, die benachrichtigung der weisung (von der sie nicht gerechnet-mehr als tage).

Dann der gerichtsvollzieher kann nie einfluss auf das schönste und überraschung.

In der theorie, wenn der gläubiger ist eine privatperson gibt es keine untergrenze für schulden, die zum starten der pfändung des hauses. Die grenzen gibt es dagegen für die Agentur Einnahmen Erhebung, die anmelden können, um die hypothek nur für schulden von über tausend euro, und fahren sie mit der nächsten pfändung nur für schulden über mila euro. Dies bedeutet nicht, jedoch, dass die pfändung der immobilien, die sowohl die verfahren länger und teurer werden alle formen der zwangsvollstreckung und daher, sie greift nur, wenn der kredit ist bestimmten entität (z.b. von tausend euro) Die eintragung der einfachen hypothek kann aber vielmehr eine psychologische wirkung von stimulus zu zahlen. Wie wir bereits erläutert haben Schulden nicht bezahlt: was ist risiko, wer ist es, surrealist kann nicht beeinträchtigt werden, entsprechend der art der sanktionen oder strafverfahren, ich konnte nicht, seine schulden zu bezahlen. Lesen sie auch, Wenn sie surrealist und sie nicht bezahlen kann: welche konsequenzen. Das verbrechen nimmt nur in den fällen - ähnlich wie betrug in denen ein patient, obwohl ich weiß, nie zu bezahlen, nimmt eine schuld und tut alles, um diese dem gläubiger, also führte zu der annahme, dass geld die werden bezahlt. Es handelt sich um verbrechen der betrügerische insolvenz.

Nur die nichtzahlung von schulden an banken und andere finanzintermediäre beinhaltet die eintragung in den datenbanken der schlechten zahler.

Diese folge ist also nicht auslöser für alle anderen verbindlichkeiten, wie beispielsweise rechnungen. In jedem fall, nach einem bestimmten zeitraum der eintragung in der datenbank wird gelöscht-automatik: ich bin Joseph kaufte ich zwei handys von Vodafone mit zwei sim-telefonleitung. ich musste zahlen, zwanzig pro monat für jedes handy, anstatt die erste rechnung war, und ich habe noch nicht bezahlt oder ab sofort gesperrt und ich habe ein einschreiben gerichtliches ich mitten im zentrum von zahlen, was mir zusteht, wie ich sie dank hallo, ich bin marco, ich bin spät für eine rate zur finanzierung von fünfzehn tagen, die inkassounternehmen, an dem sie gerichtet ist, die finanzielle drohte mir, dass wenn ich nicht zahlen innerhalb von zwei tagen senden sie mir eine steuerrollen, genau, dass ich bezahlt habe, alle rate der finanzierung, auch wenn ein paar verspätete grüße marco 'Recht für Alle' ist eine zeitung, gegründet durch den rechtsanwalt.